Kundenberichte

Erfahren Sie, wie Gastronomieunternehmen auf der ganzen Welt sich bei der Verwaltung ihres Küchenbetriebs auf Apicbase verlassen.

Fast-casual-Restaurant

Poule & Poulette serviert köstliche Hähnchengerichte. Alles fing mit einem Foodtruck an und jetzt steht das Unternehmen vor der Eröffnung seines zehnten Restaurants innerhalb der nächsten Monate. Mit Hilfe von Apicbase, Sie könnten das Gastronomiemanagement zentralisieren und die notwendigen Erkenntnisse zur Optimierung der Abläufe zu gewinnen.
citizenM

Hotelkette

CitizenM ist eine Klasse für sich. Bei der schnell wachsenden Hotelkette geht es darum, den Gästen ein unvergleichliches Erlebnis zu bieten. 'Eine neue Art von Hotel für moderne Reisende‘. Durch den Einsatz von Apicbase, können sie in der Lage, schnell zu wachsen, den Betrieb zentral zu verwalten und das Hotelpersonal zu entlasten.

Dark-Kitchen-Netzwerk

Was geschieht, wenn Sie sich in einem Lebensmittelbetrieb für einen technischen Ansatz entscheiden? Es entsteht Bright Kitchen, ein Dark-Kitchen-Betreiber, der die Leistungsdaten streng überwacht, um die Speisekarten und Prozesse permanent zu verbessern.

Restaurantkette

The Avocado Show bietet köstliche Gerichte, die mit Liebe aus nachhaltigen Avocados zubereitet werden. Noch bevor das erste Restaurant seine Pforten öffnete, war die Marke dank ihrer schön servierten Speisen bereits eine Instagram-Sensation. Das Konzept boomt.

Catering

Mit über 24.000 Studenten, 5.000 Angestellten und 18 Verkaufsstellen ist der Gastronomiebetrieb der Radboud University ein riesiges Unterfangen. Das Gastronomiemanagement läuft zentral über Apicbase. Radboud ist die einzige Universität in den Niederlanden, die die gesamte Verpflegung intern abwickelt.

Restaurantkette

Zwei Elemente sind für seine Unternehmensstrategie essenziell: Qualität und Daten. Während andere Unternehmer mit dieser Kombination zu kämpfen haben, verbindet Beiruti seine tief verwurzelte Wertschätzung für traditionelle Gerichte mit einem datengesteuerten Ansatz für die Ausarbeitung der Speisekarten.

Hotelkette

Pentahotels ist eine Hotelkette mit Lifestyle-Hotels, die über mehr als 200 Zimmer verfügen und in Europa, Großbritannien und China vertreten sind. Chefkoch John King hat das Sagen in allen Pentahotels-Küchen. Alle 27 Küchenchefs der Gruppe berichten direkt an John. Seit Dezember 2018 nutzt John Apicbase, um den Informationsfluss für jedes Hotel und jede Küche zu vereinheitlichen.

Catering

Oceanwide Expeditions organisiert Expeditionskreuzfahrten in die Polarregionen. Ingrid van de Loo ist Gastronomieleiterin bei Oceanwide Expeditions und nutzt Apicbase, weil sie einen effizienten Weg zur Verwaltung der Beschaffung und einen klaren Überblick über die Bestände auf jedem Schiff brauchte. Um die Vorräte innerhalb eines kleinen Zeitfensters auf die Schiffe zu bringen, ist höchste Effizienz erforderlich.

Restaurantkette

ICE+FRIES ist eine Bar mit einem neuen Fast-Casual-Konzept im Herzen der isländischen Hauptstadt Reykjavik und wurde im März 2020 eröffnet. Seitdem hat die Bar für viel Begeisterung gesorgt. Diese bionische Bar ist ein Ort wie kein anderer, mit Cocktails schüttelnden Robotern, einem charmanten KI-Hund, erstklassigem isländischen Fusion-Streetfood und einem Küchenbetrieb, der komplett über eine Plattform läuft.

Verkaufsautomaten

Alberts® hat eine Mission. Das Unternehmen hat es sich zum Ziel gesetzt, gesunde Lebensmittel auf eine zugängliche und erschwingliche Weise zu vermarkten. Auch die Wahl gesunder Lebensmittel soll leicht fallen. Hier kommen die Verkaufsautomaten ins Spiel. Die Automaten produzieren an Ort und Stelle gesunde und personalisierte Smoothies mit frischen Zutaten.